Sportmedizin auf Homepage Franke


Als Facharzt für Sportmedizin (Facharztanerkenung 1989)

biete ich eine Reihe von Tauglichkeitsuntersuchungen in der Praxis an.
Schulsport-,Tauch-,Sport-,Kampfsporttauglichkeiten , Tauglichkeitsuntersuchungen bei Aufnahmen
an Sportgymnasien, Fitneßuntersuchungen ( ggf. mit Lactatuntersuchungen auf Laufband und Radergometer am Olympiastützpunkt)

Als Vertragsarzt des Olympiastützpunktes Thüringen betreue ich besonders die Sportarten
Leichtathletik, Eisschnelllauf und Radsport.
Ich bin Mitglied der Ärztekommission des Deutschen Leichtathletikverbandes ( DLV ) und der
Deutschen Eisschnellauf-Gemeinschaft. ( DESG)
Vielfältige Erfahrungen konnte ich bei einer Reihe von

Wettkampfbetreuungen z.B. : Halleneuropameisterschaften der LA in Genua 1992
Länderkämpfe der LA De-GB-It. 1995 in Nizza
1997 in Hexham
1998 in Birmingham
Deutschland-Russland Moskau 1996
St.Petersburg1998
U 23 Europameisterschaft der Leichtathletik in Göteborg 99

und Trainingslagern der Vereine und Nationalmanschaften sammeln.

Mitgliedschaften : Verein der Verbandsärzte Deutschland e.V.
Thüringer Sportärztebund und Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie ,Traumatologie und Sportmedizin